Kontakt

 

Leave a message

Deine e-Mailadresse:


Deine Nachricht an uns:





Öffnungszeiten

( für die Abholer und die, die lieber offline beauftragen ) montags bis freitags
von 9:30 bis 13:30 und 14 bis 18 Uhr
... auch in Zeiten von Corona.

Produktions- und Bürozeiten

montags bis freitags
von 8 bis 20 Uhr
( Da wird weiter­gearbeitet und es werden auch e-Mails beantwortet. )


 

Kontaktdaten

diploma services by copyservices
Fraunhoferstr. 14
80469 München
089 - 255 495 48
abschlussarbeiten@copyservices.de

Anreise

> Verortung Fraunhoferstraße 14

Die Fraunhofer ist nun öffi­technisch wirklich gut erschlossen, wir beschränken uns auf die Anreise mit der U-Bahn: An der Halte­stelle Fraunhofer­straße halten die U1 und U2 und U7 und U8, dann braucht Ihr nur noch den Ausgang Klenze­straße linker­hand nehmen, das gelbe Gebäude nach dem Zaun der Klenze­schule, das sind wir.

Neuerdings und endlich auch richtig gut mit dem Fahr­rad über die Rad­spur erreichbar.

Rechtliches

 

AGB

Da es keine Verpflichtung zu Allgemeinen Geschäfts­bedingungen gibt und sie eh dem BGB unter­stellt sind, haben wir einfach mal keine.

Hingewiesen sei an dieser Stelle nur auf § 312d IV Nr. 1 BGB, der besagt, dass bei Fertigung nach Kunden­spezifikation das gesetzliche Widerrufs­recht ausgeschlossen ist.
(Das gülte aber ja eh nur für Bestellungen mit Lieferservice.)

Es gilt also allgemeines Recht. Das sollte wohl reichen.
Praktisch haben wir so gut wie keine Reklamationen. Sollte also doch mal eine kommen, rennen wir garantiert wie aufgescheuchte Hühner umeinander, um den Kunden auch ja noch irgend­wie glücklich zu machen, ganz ohne Gesetzes­texte.

 

Datenschutz

Persönliche Daten werden auf diesen Seiten im geringst­möglichen Umfang erhoben. Wir behandeln personen­bezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Daten­schutz­vorschriften sowie dieser Daten­schutz­erklärung.

Die Nutzung dieser Web­seite ist grundsätzlich ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. Ausnahme ist die Nutzung der Online-Beauftragung (s.u.). Daten werden niemals an Dritte weiter­gegeben oder Dienste von Dritt­anbietern eingebunden. Ausgenommen hiervon ist die Wahl der PayPal-Zahlung (s.u.). Es werden nirgendwo Like-Buttons (durch die facebook euch überall prima tracken kann) oder so kleine nützliche Google­dienste eingebunden.
Bei Nutzung des Kontakt­formulars werden die eingegebenen Daten nicht gespeichert.
Bei einer Beauftragung über den Online-Shop ist die Über­mittlung der natürlich personalisierten Vorlagen­datei sowie persönlicher Daten notwendig. Diese werden für maximal neun Tage intern gespeichert.
Die über den Datei­check hoch­geladenen Dateien werden per Skript nach spätestens einer Stunde wieder von unserem Server gelöscht. Und vorher liegen sie da nur rum, wir gucken die nicht an oder werten sie aus oder so.

Bei der Wahl von PayPal als Zahlungs­art gelten folgende zusätzliche, runter­kopierte Datenschutz­bestimmungen:
Wählt die betroffene Person während des Bestell­vorgangs im Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit PayPal aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal über­mittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungs­option willigt die betroffene Person in die zur Zahlungs­abwicklung erforderliche Über­mittlung personen­bezogener Daten ein.
Bei den an PayPal über­mittelten personen­bezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefon­nummer, Mobil­telefon­nummer oder andere Daten, die zur Zahlungs­abwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kauf­vertrages notwendig sind auch solche personen­bezogenen Daten, die im Zusammen­hang mit der jeweiligen Bestellung stehen.
Die Über­mittlung der Daten bezweckt die Zahlungs­abwicklung und die Betrugs­prävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personen­bezogene Daten insbesondere dann über­mitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Über­mittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personen­bezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschafts­auskunfteien übermittelt. Diese Über­mittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitäts­prüfung.
PayPal gibt die personen­bezogenen Daten gegebenen­falls an verbundene Unter­nehmen und Leistungs­erbringer oder Sub­unternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.
Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personen­bezogenen Daten jederzeit gegen­über PayPal zu wider­rufen. Ein Wider­ruf wirkt sich nicht auf personen­bezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungs­abwicklung verarbeitet, genutzt oder über­mittelt werden müssen.
Die Europäische Betreiber­gesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.a.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­übertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per e-Mail) Sicherheits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Cookies

Die Online-Beauftragung verwendet teil­weise so genannte Cookies. Cookies richten auf eurem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, die für die Bestellung not­wendigen Daten zu sammeln.
Cookies sind kleine Text­dateien, die auf eurem Rechner abgelegt werden und die euer Browser speichert. Die verwendeten Cookies sind so genannte 'Session-Cookies'. Sie werden nach Ende eures Besuchs automatisch gelöscht. Es werden keinerlei Cookies zum Tracking eures Nutzerverhaltens gespeichert. Darum seht ihr auch nicht diese nervige Einverständnis­abfrage auf der Startseite.

Ihr könnt euren Browser so ein­stellen, dass ihr über das Setzen von Cookies informiert werdet, und Cookies nur im Einzel­fall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies ist die Online-Beauftragung nicht nutzbar.


Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die ein Browser auto­matisch an uns über­mittelt. Dies sind:

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nach­träglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­widrige Nutzung bekannt werden.


Speicherung der IP Adresse

Die Online-Bestellung speichert bei erfolgter Beauftragung die IP-Adresse des Nutzers, um im Falle von Vertragsverletzungen gegen ihn vorgehen zu können.


SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Über­tragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die ihr an uns als Seiten­betreiber sendet, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt man daran, dass die Adress­zeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die ihr uns über­mittelt, nicht von Dritten mit­gelesen werden.


München, Mai 2019






 

Impressum

copyservices®
Inh.: Michael Schenkl
USt.-ID: DE255168185
Fraunhoferstr. 14
80469 München
muenchen@copyservices.de